0
join us on Facebook
follow us on Twitter
English  Français

News Archiv Segeln International

Donnerstag, 31. Mai 2007   (Bild © Andrea Fritz)
RundUm Bodensee
Mit der Zulassung neuer High-Tech-Yachten und Mehrrümpfern verändert die am Freitag 8. Juni um 19.30 vor Lindau startende "RundUm" ihr Format markant. In einem Communiqué künden die Veranstalter zudem ein neues Startverfahren mit allen rund 400 Schiffen auf einer Startlinie an. Auf Grund des tiefen Wasserstandes ist die Teilnehmerzahl nicht mehr ganz so hoch wie in den Vorjahren, auch fehlen die bis anhin dominierenden Liberas. Als Favorit dürfte wohl der in Holland gecharterte 40-Fuss-Katamaran NILA-Ann von Ralph Schatz an den Start gehen. Für Aufsehen bei den Einrümpfern sorgt die 49-Fuss-Leichtbau-Konstruktion von Wolfgang Palm, Schwenkkiel inklusive. Die provisorische Meldeliste. Auch dieses Jahr wird die Rundum im Internet live mitverfolgt werden können.


« Zurück

 
1#0#6276#0#admin_statistik_ch_data