rss2.0 atom


 
0
join us on Facebook
follow us on Twitter
English  Français

News Archiv Wind- & Kitesurfing

Mittwoch, 6. April 2011   (Bild © Jesus Renedo)
Olympic Worldcup 2011 - Trofeo Princesa Sofia - Palma ESP - Day 2
Während am Morgen bei abflauendem, ablandigem Gradient-Wind in allen Klassen je eine Wettfahrt gesegelt wurde, setzte am Nachmittag eine ebenfalls moderate Seabreeze ein. Stark segeln weiterhin die Engländer: Luke Patience/Stuart Bithell GBR übernahmen bei den 470ern die Führung vor Rogers/Grube GBR und Belcher/Page AUS, Charbonnier/Meyer FRA konnten sich auf Rang4 steigern. Ebenfalls zwei Tagessiege und die Gesamt-Führung gab es für Ben Ainslie GBR bei den Finns, Giles Scott GBR und Pieter-Jan Potsma NED folgen dahinter. Neu in Führung bei den RS:X-Surfern liegt Nick Dempsey GBR, Shahar Zubari ISR und Dorian Van Rijsselberge NED sind die ersten Verfolger. Mit zwei Tagessiegen in drei Wettfahrten setzten sich Pietro und Gianfranco Sibello ITA an die Spitze der 49er, Fletcher/Sign GBR und Dyen/Christidis FRA folgen auf den Rängen 2 und 3. Als einziger der Männer-Klassen konnte bei den Lasern Tom Slingsby AUS seine Führung behaupten, Paul Goodison GBR hat sich mit zwei Laufsiegen allerdings auf die Verfolgung gemacht, Julio Alsogaray ARG ist Dritter. Neu in Führung bei den Starbooten sind Kusznierewicz/Zycki POL, Percy Simpson GBR und Scheidt/Prada BRA folgen dahinter. Ai Kondo/Wakako Tabata JPN behaupteten sich an der Spitze der 470er-Frauen, als Team des Tages rückten Jo Aleh/Bianca Barbarich NZL mit zwei Laufsiegen auf Rang 2 vor. Neu an der Spitze der RS:X-Surferinnen liegt Marina Alabau ESP, Alessandra Sensini ITA fiel auf Rang 2 zurück. Bei den Laser Radial übernahm Paige Railey USA die Führung vor Marit Bouwmeester NED und Veronika Fenclova CZE. Im Frauen-Match-Race schliesslich konnte die Round Robin abgeschlossen werden, Silija Lehtinen FIN (7-0) und Claire Leroy FRA (6-1) aus der Gruppe A, Sally Barkow USA (7-0) und Silke Hahlbrock GER (6-1) aus der Gruppe B und Anna Tunnicliffe USA (7-0) und Lucy MacGregor GBR (5-2) aus der Gruppe C qualifizierten sich direkt für die Viertelfinals, die letzten beiden Plätze werden heute in einer Repechage ausgemacht. Der Tagesbericht und das Video des Tages.
Regatta-Info
loading content
Olympic Worldcup - Trofeo Princesa Sofia - Palma ESP

Samstag, 2. April 2011– Samstag, 9. April 2011

Website


« Zurück

 
1#0#20030#0#admin_statistik_ch_data