rss2.0 atom


 
English  Français

News Archiv Cruising

Dienstag, 15. Dezember 2009   
Share on Google+ share on Twitter share on Facebook    print
Phoenicia erreicht Komoren
Es war eine längere Reise, langsamer als ursprünglich erwartet. Aber sie sind angekommen: Phoenicia, der Nachbau eines Segelschiffes aus dem 6. Jh. v. Chr. (mehr...), hat erfolgreich die Piratenzone um Somalia umrundet und die ostafrikanischen Komoren erreicht. Die Expedition will die erste Umsegelung Afrikas, der Geschichte nach im Jahre 600 v. Chr. von einem Phönizier vollbracht, nachahmen – unter Patronat der Royal Geographical Society. Der Bericht.


« Zurück

 
1#0#14437#0#admin_statistik_ch_data