0
join us on Facebook
follow us on Twitter
English  Français
Montag, 30. Juli 2012   (Bild © Richard Gladwell)
Olympic Games 2012 - Weymouth GBR - Day 1
Bei guten Bedingungen mit Sonne und 12-17kn Wind begannen gestern vor Weymouth die olympischen Segel-Wettbewerbe. Als Erste waren die Finns und die Starboote mit je zwei Wettfahrten an der Reihe, die Frauen-Matchracerinnen segelten vier Flights der Round Robin.
Bei den Finns - hier der Bericht und das Zwischenklassement - wusste Jonas Hoegh-Christensen DEN mit zwei souveränen Tagessiegen zu überraschen und zu überzeugen. Ben Ainslie GBR, meistgenannter Favorit und Superstar in England musste sich mit zwei 2.Rängen begnügen. Zwei 3.Ränge gab es für Iwan Klijakovic-Gaspic CRO. Das Spitzentrio hat sich bereits etwas vom Feld abgesetzt, das von Jonathan Lobert FRA angeführt wird. Heute stehen erneut zwei Wettfahrten auf dem Programm.
Die Wettfahrten der Starboote waren durch minimalste Abstände und viele Positions-Wechsel geprägt - in der zweiten Wettfahrt mussten Zielrichter über den Sieg entscheiden, als Scheidt/Prada BRA und Percy/Simpson GBR zeitgleich die Ziellinie überquerten - hier der Bericht. Die Favoriten Scheidt/Prada BRA sind mit den Tagesrängen 4/1 bereits in Führung, O'Leary/Burrows IRL, Sieger der olympischen Testwettbewerbe, folgen auf Rang 2. Punktgleich auf Rang 3 folgen Kusznierwicz/Zycki POL und Melleby/Pedersen NOR. Die Rangliste. Heute stehen erneut zwei Wettfahrten auf dem Programm.
Im Frauen Match Race liegen Tamara Echegoyen ESP (die Anna Tunnicliffe USA bezwang), Ekaterina Skudina RUS und Olivia Powrie AUS je mit 2-0 Siegen in Führung. Die Resultate.
Regatta-Info
loading content
Olympic Games 2012 - Weymouth GBR

Samstag, 28. Juli 2012– Sonntag, 12. August 2012

Website
more news for Regatta Olympic Games 2012 - Weymouth GBR

» view all news for Regatta Olympic Games 2012 - Weymouth GBR
todays top news


« Zurück

 
1#0#25880#0#admin_statistik_ch_data