0
join us on Facebook
follow us on Twitter
English  Français
Donnerstag, 21. Juni 2012   
Laser - Olympic Worldcup 2012 - Kiel GER - Final Day
Dank einem Sieg im Medal Race gewann Philipp Buhl GER nach Hyères FRA in diesem Jahr bereits seinen zweiten Weltcup und verwies Simon Grotelüschen GER, den deutschen Olympia-Teilnehmer, auf Rang 2. Andrew Maloney NZL holte sich Bronze. Im Medal Race ebenfalls mit dabei war Christoph Bottoni SUI (die Rangliste von gestern wurde korrigiert), dank einem guten 4. Rang beendet er die Kieler-Woche auf Rang 7 und holte sich zum dritten mal in dieser Saison Weltcup-Punkte. An den olympischen Spielen darf er allerdings nicht mit dabei sein, entgegen ihrer vertraglichen Verpflichtungen hat sich die Swiss Sailing Team AG geweigert, sich für Bottoni SUI bei Swiss Olympic einzusetzen.
Bei den Laser Radial entschied Tatjana Droszdovskaja BLR das Duell an der Spitze zu ihren Gunsten, mit 2 Punkten Rückstand folgt Franziska Golz GER auf Rang 2, Anna Weinzieher POL belegt Rang 3. Juniorin Carli Ochs SUI trat bei ihrem ersten Weltcup an den Schlusstagen nicht mehr an und wurde 40. Alle Ranglisten und der Bericht.
Regatta-Info
loading content
Olympic Classes - Kieler Woche 2012 - Kiel GER

Samstag, 16. Juni 2012– Mittwoch, 20. Juni 2012

Website
more news for Regatta Olympic Classes - Kieler Woche 2012 - Kiel GER

» view all news for Regatta Olympic Classes - Kieler Woche 2012 - Kiel GER
todays top news


« Zurück

 
1#0#25276#0#admin_statistik_ch_data