0
join us on Facebook
follow us on Twitter
English  Français
Sonntag, 10. Juni 2012   
Olympic Worldcup - Sail for Gold - Weymouth GBR - Final Day - Die Schweizer
Keine Steigerung mehr gelang den Schweizern in den Medal Races. Richard Stauffacher SUI, der bei den RS:X-Windsurfern mit Rang 8 die stärkste Serie seiner Karriere ablieferte, wurde im Medal Race 9., bestätigte damit aber seine Olympia-Selektion auf eindrückliche Art. Bei den Starbooten konnten Flavio Marazzi/Enrico De Maria SUI ihren 9. Schlussrang behaupten und bewiesen damit einmal mehr ihre grosse Konstanz. Trotz dieser guten Einzelleistungen tritt das Schweizer Team in fünf Wochen nur aus einer Aussenseiter-Position an, nicht verwunderlich, nachdem die direkte Athletenförderung auf ein Minimum reduziert wurde und zurzeit nur noch aus schönfärberischen Communiqués besteht.... wenn überhaupt, da die letzten News über diesen wichtigsten olympischen Vorbereitungsanlass vom Freitag datiert sind. Die Ranglisten und der Bericht.
Regatta-Info
loading content
Olympic Worldcup 2012 - Sail for Gold - Weymouth GBR

Montag, 4. Juni 2012– Samstag, 9. Juni 2012

Website


« Zurück

 
1#0#25145#0#admin_statistik_ch_data