0
join us on Facebook
follow us on Twitter
English  Français
Sonntag, 10. Juni 2012   
Laser - Olympic Worldcup 2012 - Weymouth GBR - Final Results
Zu einem dramatischen Medal Race kam es bei den Laser Radials, wo die Gesamt-Führende Lijia XU CHN als 2. im Medal Races die erste Luvboje berührte und damit aus dem Rennen um den Gesamt-Sieg fiel. Von ihrem Lapsus profitierte Allison Young GBR, die mit zwei Punkten Vorsprung auf Sari Multala FIN ihren ersten Weltcup gewann. Dank einem Sieg im Medal Race kletterte Starkwind-Spezialistin Annalise Murphy IRL noch auf Rang 3, Lijia Xu CHN verpasste als 4. die Bronze-Medaille nur um einen Punkt.
Einmal mehr überragend segelte Weltmeister Tom Slingsby AUS bei den Laser Standard, mit seinem Sieg im Medal Race distanzierte er die Konkurrenz um 17 Punkte. Tom Burton AUS holte sich Silber vor dem punktgleichen Philipp Buhl GER, der für das in diesem Jahr massiv erstarkte deutsche Laser-Team einmal mehr eine Weltcup-Medaille eroberte. Der deutsche Olympia-Teilnehmer Simon Grotelüschen GER rundete als 6. die starke Bilanz ab. Die Ranglisten und der Schlussbericht.
Regatta-Info
loading content
Olympic Worldcup 2012 - Sail for Gold - Weymouth GBR

Montag, 4. Juni 2012– Samstag, 9. Juni 2012

Website


« Zurück

 
1#0#25144#0#admin_statistik_ch_data