0
join us on Facebook
follow us on Twitter
English  Français
Mittwoch, 23. Mai 2012   
Olympic World Cup 2012 - Delta Lloyd Regatta - Day 1
Im dichtgedrängten Programm vor den olympischen Spielen fanden nur gerade die Laser und die RS:X-Windsurfer Zeit, den 5. Weltcup des Jahres zu besuchen. Dazu sind auch die paralympischen Klassen 2.4 R und Sonar am Start. Bei den Laser Standard geht es um die holländische Olympia-Ausscheidung, nach drei Wettfahrten hat Rutger Van Schaardenburg NED die Führung übernommen, Milan Vujasinovic CRO folgt auf Rang 2. Jean-Baptiste Bernaz FRA folgt auf Rang 4, Christoph Bottoni SUI ist 10. der 43 Teilnehmer. Auch für die starken israelischen Windsurfer gehts um das Ticket nach London. Nach drei Wettfahrtten führt Nimrod Masiah ISR vor Paul Le Coq FRA und Shahar Zubari ISR. Leider sind die Ranglisten auf der Event-Website nur teilweise abtufbar. Dafür gibt es einige Berichte.


« Zurück

 
1#0#24950#0#admin_statistik_ch_data