rss2.0 atom


 
0
join us on Facebook
follow us on Twitter
English  Français
Montag, 21. Mai 2012   (Bild © Gilles Martin-Raget)
AC-45 - America's Cup World Series 2012 - Venezia ITA - Final Results
Nur noch sehr flau wehte der Wind im Canale Grande am Schlusstag der America's Cup World Series von Venedig. Einzelne Böen sorgten für stete Positions-Wechsel, zum Schluss gewann Loïck Peyron FRA mit seiner 'Energy' die letzte Wettfahrt und die Gesamtwertung. Die favorisierten Teams 'Oracle Racing - James Spithill' und 'Emirates Team New Zealand' hatten für einmal das Nachsehen, das französische Team (mit Arnaud Psarofaghis SUI) lag von Beginn an auf Rang 1 und gewann zum erstenmal bei den World Series. Im Match Race Final siegte 'Artemis' (Terry Hutchinson USA) gegen 'Luna Rossa - Piranha' (Chris Draper GBR). Der Bericht und die Videos.
Regatta-Info
loading content
AC-45 - America's Cup World Series 2012 - Venezia ITA

Donnerstag, 17. Mai 2012– Sonntag, 20. Mai 2012

Website


« Zurück

 
1#0#24930#0#admin_statistik_ch_data