0
join us on Facebook
follow us on Twitter
English  Français
Mittwoch, 9. Mai 2012   (Bild © Pierrick Contin)
Star - World Championship 2012 - Hyères FRA - Day 4
Nach den frischen Winden vom Montag gab es gestern konstanten Ostwind mit moderaten 10 kn. Rasch zog sich das Feld in die Länge, erneut buchten einige der Titel-Anwärter und der Kandidaten für die letzten Olympia-Quotenplätze mässige Resultate und fielen zurück. So etwa Lööf/Salminen SWE (nun Rang 15) oder Negri/Voltolini ITA, im vergangenen Jahr noch überlegen Europameister, die nach einer weiteren Aufgabe auf Rang 52 zurückgefallen sind - erstmals überhaupt wird Italien an den olympischen Spielen nicht vertreten sein ! Mit einem dank ihrer überlegenen Vorwind-Geschwindigkeit erzielten weiteren Laufsieg bauten Ian Percy/Andrew Simpson GBR ihre Führung auf 10 Punkte aus, Scheidt/Prada BRA und einen Punkt dahinter O'Leary/Burrows IRL belegen die weiteren Podiums-Plätze. Rohart/Ponsot FRA und Stanjek/Kleen GER folgen auf den Rängen 6 und 7. Die besten Karten im Kampf um einen Olympia-Startplatz haben weiterhin Hestbaek/Oleson DEN (Rang 8), Pepper/Turner NZL (Rang 9), Arapov/Miclicic CRO (Rang 10) und Spitzauer/Habermüller AUT (Rang 11) - vier Punkte dahinter lauern Papathanassiou/Tsotras GRE. Die Rangliste, der Bericht und das Video des Tages.
Regatta-Info
loading content
Star - World Championship 2012 - Hyères FRA

Samstag, 5. Mai 2012– Samstag, 12. Mai 2012

Website


« Zurück

 
1#0#24781#0#admin_statistik_ch_data