rss2.0 atom


 
0
join us on Facebook
follow us on Twitter
English  Français
Donnerstag, 26. April 2012   
420 - CIMA - Martigues FRA - Day 3
Am ersten Tag der Final-Regatten in Gold- und Silverfleet wehte es mit zuerst 25, später auf über 30 kn auffrischenden Winden ordentlich. Um 14 Uhr, nach zwei gesegelten Läufen brach die Wettfahrtleitung das Geschehen vorzeitig ab. Neue Leader sind Pirouelle/Sipan FRA, als Tagesbeste sind Ferrelec/Szekely FRA auf Rang 2 vorgerückt. Von den Schweizer Teams konnten sich Sebastiano Baranzini/Matteo Colombo SUI mit den Rängen 6 und 9 auf Rang 6 verbessern, Rigot/Rigot SUI rückten auf Rang 10 vor. Etwas terrain eingebüsst haben Nora Trüb/Giulia Corbelli SUI, als 12. bleiben sie aber bestes Frauen-Team im Feld der 86 Mannschaften. Die Rangliste und der offizielle Kurzbericht.
Regatta-Info
loading content
420 - CIMA - Martigues FRA

Samstag, 21. April 2012– Freitag, 27. April 2012

Website


« Zurück

 
1#0#24630#0#admin_statistik_ch_data