0
join us on Facebook
follow us on Twitter
English  Français
Samstag, 18. August 2012   
420 & 470 - Junior European Championship 2012 - Riva ITA - Final Results
Mit den Medal races der 470er und einer letzten Wettfahrt der 420er ging gestern die Junioren-EM auf dem Gardasee zu Ende. Nach dem Medal Race der 470 Boys holten sich Simon Sivitz/Jas Farneti ITA mit 15 Punkten Vorsprung den Titel vor Mike Wood/Hugh Brayshaw GBR, Kevin Peponnet/Vincent Berthier FRA fielen noch auf Rang 3 zurück. Masilge/Klingenberg GER wurden 6., Bildstein/Hussl AUT klassierten sich auf Rang 8. Nach der Klassierungs-Wettfahrt verblieben Julian Flessati/Tobias Rüdlinger SUI auf Rang 24. Bei den 470er-Girls gewannen Annika Bochmann/Elisabeth Panuschka GER das Medal Race und damit auch deutlich die Gesamtwertung, Maëlenn Lemaitre/Aloïse Retornaz FRA holten Silber, Bronze ging an Joanna Freeman/Katie Tomsett GBR. Linda Fahrni/Maja Siegenthaler SUI konnten sich noch um einen Rang auf 7 verbessern. Der Titel bei den 420ern ging an Guillaume Pirouelle/Valentin Sipan FRA, 3 Punkte dahinter folgen Giacomo Ferrari/Giulio Calabro ITA, David und Alex Charles ESP gewannen Bronze. Mit einem guten 3. Laufrang zum Schluss verbesserten sich Sebastiano Baranzini/Matteo Colombo SUI noch auf den guten 7. Schlussrang. Annabel Vose/Kristie Urwin GBR wurden als 10. bestes Frauen-Team, Nora Trüb/Giulia Corbelli SUI klassierten sich in der Silverfleet auf Rang 7 (=45 Overall) und waren damit 7. Frauen-Team. Alle Ranglisten und die Event-Website.
Regatta-Info
loading content
420 & 470 - Junior European Championship 2012 - Riva ITA

Samstag, 11. August 2012– Freitag, 17. August 2012

Website


« Zurück

 
1#0#26222#0#admin_statistik_ch_data